Apps im test

apps im test

News, Trends und Tests aus der Welt der Samrtphone- Apps für iOS, Android, Windows Phone oder Blackberry. Das Angebot an Wetter- Apps ist groß. Aber welches Programm trifft die besten Vorhersagen? Der WDR hat den Test gemacht. Die Angebotspalette beschränkt sich dabei aber nicht nur auf die Teilnahme an Online-Umfragen, sondern umfasst auch Apps, die dem Nutzer. Über einen Zeitraum von zehn Tagen notierten die Tester Messwerte an ausgesuchten Messpunkten und glichen die Vorhersagen der Wetter- Apps mit den Messdaten der Wetterstationen des Deutschen Wetterdienstes ab. WetterOnline — Immer das beste Wetter! Beispielsweise erhalten Nutzer aber für das Fotografieren einer bestimmten Werbeanzeige drei Euro und für das Waschen eines Autos für den angesprochenen Carsharing-Dienstleister unter dem Strich 12,50 Euro. Wer Musik bei vielen Cloud-Diensten lagert, braucht diese App. Aus Datenschutzsicht am unkritischsten sind laut Test Wetteronline, Weatherpro und Wetter. Bitte benutzen Sie eine neuere Verion des Internet Explorers oder alternative Browser wie Firefox oder Chrome.

Apps im test - Sie

Welche Apps Glücksgriff und welche Nieten sind, zeigt der Test. Die aufwendige Aufmachung wirkt schick, aber zuweilen unübersichtlich. Praktisch ist die Kontakt-Direktauswahl aus dem Adressbuch. Wenn der Chef Extra-Geld spendiert Von Katharina Grimm. Wer das nicht will, schaltet das in den Einstellungen ab. Positiv fällt dabei der noch höhere Anteil an kostenlosen Apps auf, allerdings kämpft Android noch stärker mit Unübersichtlichkeit. Android Apps im Test. Ob die Apps dabei Gutes tun und Geld sparen, zeigt der Test. Der Zubehörhersteller Artwizz 77777.net book of ra deine Meinung wissen — und belohnt sie mit einem Rabattgutschein für deinen Einkauf im Artwizz Online-Shop sowie mit der Chance auf einen Euro-Gutschein. Gefällt ein Event, lassen sich direkt Tickets ordern. Kategorien bezahlte Umfragen Geld link pet Gratisproben Heimarbeit Nebenjob Produkttester Tipps. Jeder erfolgreich abgeschlossene Auftrag wird dabei sowohl mit der entsprechenden Vergütung als auch mit den aus vielen Videospielen bekannten Erfahrungspunkten belohnt. Die Zeitschrift Computer Bild testete zehn Lotto-Apps, darunter jeweils fünf Versionen für Android und iOS. apps im test Überblick Download-Tags Foren-Archiv Newsletter-Service Beliebte Produkte Archiv Smartphone RSS Was bedeutet der Einkaufswagen? Diese finden Sie bereits für wenige Euro, teils auch umsonst, im App-Store. Eine weitere Verdienstoption stellt die Teilnahme an zeitweise angebotenen Creative-Challenges dar, im Rahmen derer besonders phantasievoll gestaltete Facebook-, Twitter- oder Blogeinträge mit Erfahrungspunkten und Bargeld vergütet werden. Koko - Dating auf neuem Level. Kinder Beziehung Leben Anzeige. Welche Apps glänzen im Test? Radio aus dem Web: Noch nie hat ein Smartphone-Game für so einen Hype gesorgt. Am treffsichersten erwies sich dabei die App Wetter XL iOS , gefolgt von Wetteronline und Wetter. Bietet detailreiche Karten und die unschlagbaren TomTom Verkehrsinfos im Abo. Facetune Foto und Video. So belastet Sie das Datenvolumen nicht und verursacht im Ausland keine Roamingkosten. Informationen Datenschutz, AGB Barrierefreiheit. Snapchat Foto und Video. Die Wimmelbildspiel deutsch Roamler bedient sich einem ähnlichen Prinzip wie AppJobber und Streetspotr, indem sie ihren Nutzern ebenfalls das Geldverdienen mit lokalen Kleinaufträgen ermöglicht. Über den QR-Code kommst du direkt in den Store kikiji kannst die Apps auf dein Smartphone laden. Money maker kann die Streaming-App der Coolabs Studios?

0 Gedanken zu “Apps im test

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *